Close

Porträt

Rückkehrer-Portrait: Geraldine Lösche aus Senftenberg

Weltenbummlerin auf süßer Mission in der Heimat Geraldine Lösche führt die Familientradition mit neuen Ideen fort / Rückkehrertage geben Impulse für heimatverbundene Auswanderer Senftenberg. Stuttgart, Senftenberg, Australien und Salzburg – was sich wie eine Weltreise anhört, sind die beruflichen Stationen von Geraldine Lösche (32), die seit März dieses Jahres mit […]

Read More

Rückkehrertage 2017 – Leben und arbeiten in der Heimat

Schwarzheide/Senftenberg. Rückkehrende Fachkräfte, die in ganz Deutschland ihre berufliche Qualifikation erworben haben, spielen für die Wirtschaftsregion Westlausitz eine wichtige Rolle. Neben dem Ausgleich des allen Ortens bestehenden Fachkräftemangels tragen sie durch ihre erfolgreiche berufliche Integration nachhaltig zur wirtschaftlichen, technologischen und gesellschaftlichen Entwicklung in ihrer Heimat bei. Der Regionale Wachstumskern Westlausitz […]

Read More

„Ab nach Hause“- Initiative des RWK Westlausit

„Ab nach Hause“- Initiative des RWK Westlausitz Großes Interesse zu den Rückkehrertagen des RWK Westlausitz Den Auftakt der RWK-Rückkehrertage bildete die Veranstaltung am 28. Dezember in Senftenberg. Das Foyer im Rathaus war mit Ausstellern gut gefüllt und auch im großen Ratssaal war es voll, denn die Agentur für Arbeit war […]

Read More

Rückkehrer-Portrait: Katja Kling aus Schwarzheide

Katja Kling ist ausgebildete Köchin. Wegen der fehlenden beruflichen Perspektive verlässt sie 2000 gemeinsam mit ihrem Mann ihre Heimatstadt Schwarzheide. Sie ziehen nach Nürnberg und finden dort sofort Arbeit. Als jedoch die Kinder geboren werden, ist schnell klar, dass sich Beruf und Familie dort nicht ohne Weiteres vereinbaren lassen. Für […]

Read More

Hausgemeinschaft „Leipziger Straße“ in Finsterwalde

Der Umzug von Cottbus in ein gemeinsames Haus nach Finsterwalde war weder eine Rückkehr in den Heimatort, noch ein Zuzug nach klassischem Muster. Für die Bewohner der Hausgemeinschaft in der Leipziger Straße war es der konsequente Schritt zu mehr Lebensqualität und Selbstbestimmung. Doch manchmal braucht das Naheliegende den richtigen Zeitpunkt. […]

Read More

Rückkehrer-Portrait: Stephan Hering aus Senftenberg

Stephan Hering ist Wahllausitzer. In der Nähe von Jüterbog aufgewachsen, geht er 1999 nach Süddeutschland, weil er in Brandenburg nach seiner Ausbildung keine Perspektiven findet. Nach mehr als zehn Jahren beruflicher Entwicklungsmöglichkeiten, aber auch dauerhafter Wochenendbeziehung, entscheidet er sich 2010 für ein Leben mit der Familie in der Lausitz. Welche […]

Read More

Rückkehrer-Porträt: Juliane Zindler aus Lauchhammer

Juliane Zindler ist in Lauchhammer aufgewachsen und weiß schon früh, was sie später einmal machen möchte Nach dem Abitur 2008 verlässt sie ihre Heimatstadt, um in Halle/Saale Pharmazie zu studieren. Wegbleiben wollte sie allerdings nie. Sie kehrt nach Lauchhammer zurück und übernimmt die Sonnen-Apotheke als Filialleiterin. Dreh- und Angelpunkt dabei: […]

Read More